14.647 Euro Online-Einnahmen September 2021 – Vermögen: 421.000 €

Im September haben wir einen neuen Umsatzrekord mit den Online-Einnahmen gebrochen! Noch einmal mehr Motivation für den Dreh des Videokurses, um meine Best-Practice Einsteigern zu erklären (Knapp 400 in der Warteliste). Den Oktober verbringe ich in Indonesien, um mit Basti (Talerbox) an der FinanzApp zu arbeiten. Einnahmen aus Kryptowährungen brachten knapp 2.000 Euro ein, der Youtubekanal stieg in der Abonnentenzahl auf 9.000 Abonnenten und die Einnahmen haben Mal wieder alles getoppt. Viel Spaß im Monatsabschluss September 2021!

Vorab: Vote für uns beim Finanzblog-Award 2021, danke an alle Unterstützer!

Wenn dich etwas genauer interessiert, du weitere Punkte für den Inhalt des Monatsabschlusses wünschenswert findest oder deine Entwicklung ebenfalls auf dem Blog dokumentieren möchtest, schreib mir gerne. Viel Spaß mit dem Beitrag!

Disclaimer Anlageberatung

Gewinn September 2021 (SEO, Websites)

Einnahmen aus SEO-Beratung

Wie angekündigt mache ich aktuell weniger SEO Beratung, weshalb hier ein Gewinn nach (hypothetischen 42% Steuerabzug) von 2.053€ stand.

Kommen wir zu den weiteren „passiveren“ Online-Einnahmen:

Website-Einnahmen

Insgesamt haben Online-Einnahmen aus Websiteprojekten diesen Monat einen Rekord von 14.647 Euro eingebracht. Grund hierfür war die jährliche Ausschüttung von VG Wort Einnahmen. Youtube brachte ganze 1.390€ ein – das hätte ich beim Start im März nie für möglich gehalten – es zeigt sich mal wieder: einfach machen.

Der Verkauf des eBooks „Deine Finanzen in 7 Tagen“ lag bei 476 Euro mit knapp 2.000 verkauften Exemplaren seit Erstellung.

Die Einnahmen aus Affiliate-Provisionen wie z.B. P2P-Plattformen, bei denen ich selbst investiert bin (Mintos, Bondora und Exporo) sowie Eröffnungen beim Aktiendepot OnVista, das ich selbst nutze, lagen bei 8.442 €.

Weitere Nischenwebsites brachten 487€ ein.

Gesamtgewinn September 2021

Zusammen mit den Online-Einnahmen kam ich auf einen Gewinn nach (angenommenen 42%) Steuern von 5.387 Euro netto. Das ist deutlich mehr als mein Gehalt als angestellter Wirtschaftsingenieur in der Automobilindustrie (Kündigung 2018) – nur dass es mir nun deutlich mehr Spaß macht 🙂

Weitere Einkünfte (Kryptowährungen): 1.660 Euro

Zusätzlich kamen noch Erträge aus dem investieren Kapital.

Hier insbesondere rund 1.670 Euro, die ich für meine geparkten Kryptowährungen auf der Cake-Plattform* erhalten habe (siehe unten).

Investitionen diesen Monat

Meine Überschüsse versuche ich zum großen Teil zu reinvestieren (wenn ich für mich sinnvolle Möglichkeiten sehe). Sowohl Standardanlagen als auch in eigene Unternehmungen.

Aktiendepot / Optionshandel

Das Aktiendepot schwankt durch Fokussierung auf wenige Einzelaktien stärker (in beide Richtungen) – was mir aktuell gut passt.

Hier habe ich ein Video gedreht, wieso ich aktuell mehr Risiko im Depot eingehe (was ich keine Anfänger empfehlen würde, für meine Situation fühlt es sich jedoch richtig an).

Auch habe ich mit Spannung das Geschehen der AMC-Aktie und Gamestop-Aktie mitverfolgt. Wer sich hier für die Hintergründe interessiert, dem empfehle ich mein AMC-Video auf Youtube, das bisher eines der erfolgreichsten Videos auf dem Kanal ist.

Beim Experiment Optionshandel lernen habe ich einen Cash-Secured Put verkauft und 1.100 Dollar Prämie vereinnahmt. In der Artikelserie haben wir auch eine Telegram-Gruppe für Neueinsteiger verlinkt.

Kryptowährungen

Meine Hauptinvestitionen sind weiterhin Bitcoin und Ethereum sowie ein kleinerer Teil in Altcoins. Der Kryptomarkt ging wieder deutlich nach oben, mittlerweile ist Bitcoin über 60.000 Dollar. Ich hodle weiter, nutze einen Teil jedoch um damit Erträge zu erzielen.

Dafür habe ich Bitcoin und Ether auf der Plattform Cake Defi hinterlegt. Hier konnte ich diesen Monat 1.660 Euro Erträge erwirtschaften dafür, dass ich meine Bitcoin und Ether dort im Liquiditiy Mining zur Verfügung stelle.
Die Plattform CAKE von Dr. Julian Hosp vorgestellt und Dokumentation meines Investments über die nächsten Monate:

Investition in Websites

Keine Neuigkeiten an dieser Front:

Entwicklung der zwei Websiteprojekte:

Website #1 (Start: 01.11.2019 // Investition: 1.000€) // Gewinn: ~1.000€/Monat // Rendite: ~ 443% p.a.

Läuft aktuell sehr passiv, wird aber bald wieder angegriffen inhaltlich. (Siehe auch den Artikel: Online Geld verdienen)

Website #2 (Start: 01.03.2020 // Investition: 18.500€) // Gewinn: ~130€/Monat // Rendite ~ 12% p.a.

Videokurs Websitebusiness – 400 Teilnehmer auf der Warteliste!

UPDATE: Über 400 Anmeldungen, hier erstelle ich nun das Kurskonzept und halte euch über den Fortschritt per Email auf dem Laufenden!

Seit ich 15 bin, erstelle ich Webseiten für Kunden oder in letzter Zeit als eigene Online-Projekte, die Geld verdienen. Die Einnahmen aus den Websiteprojekten wachsen kontinuierlich und machen im Monatsabschluss bereits einen großen Teil der Gesamteinnahmen aus.

Meine Erfahrungen, die ich hier sammeln konnte, möchte ich auch anderen zur Verfügung stellen, da jeder ein Thema/Hobby hat, das er als Online-Projekt aufbauen könnte und damit nebenberuflich Geld zu verdienen.

Hast du Interesse an einem Videokurs, wie man eine profitable Webseite erstellt und online Geld verdienen kann? Trag dich hier auf die Warteliste ein, einen Entwurf des Inhaltsverzeichnisses gibt es hier.

Videokurs Webseiten/SEO Warteliste

Trage dich in die Warteliste ein, wenn du interessiert bist, dass ich einen Videokurs dazu erstelle.

Amazon FBA

Wir haben in der Serie Online Geld verdienen bereits Amazon FBA und Merch-By-Amazon vorgestellt. Die Agentur, die für uns das Amazon FBA Projekt durchführt, hat ein Produkt identifiziert und uns nun Fotos des ersten Samples geschickt, was schon sehr vielversprechend aussieht! Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Schritte und hoffe, dass wir bald schon das erste Produkt auf Amazon zum Verkauf anbieten können.

Finanz App Monetaz

Im ersten Wurf möchten wir für euch einen Budgetplaner bauen, im weiteren Schritt eine Vermögensübersicht. Unser erstes Ziel: Die selbstgebastelte Excel, die viele sich gebaut haben zu ersetzen durch eine mobile App.

Es macht super viel Spaß bereits und ich werde hier weiter aktiv auch die Community fragen, was wir machen müssen, um eine App mit tollem Mehrwert zu kreiren. Wenn du über den Fortschritt informiert werden möchtest und die erste Betaversion bald testen magst, trage dich gerne hier in die Warteliste ein.

Gemeinsam zu mehr finanzieller Freiheit – Monetaz App 📲

Du möchtest einen Gesamtüberblick für deine Finanzen & weg vom Excel-Haushaltsbuch etc.? Wir bauen eine Community-App. Trage dich jetzt kostenlos & unverbindlich in die Warteliste ein.

Marketing von

Entwicklung Vermögen

Das Gesamtvermögen schwankt wie erwartet stark von Monat zu Monat. Für mich aktuell gewollt, da ich meine Portfolioallokation fokussierter mit mehr Risiko (aber auch mehr Renditechance) aufgeteilt habe. Wichtig: Immer nur Geld investieren, dass ich auch verlieren könnte ohne auf der Straße zu landen.

Youtube-Kanal: 9.000 Abonnenten geknackt & >1.300 € Einnahmen

Das Youtube-Experiment läuft weiter, und nach Knacken der 7.000 Abonnentenmarke letzten Monat stehen wir nun bei über 9.000 - Wahnsinn, danke für euren Support!

Auch kamen die ersten Youtube-Einnahmen nach nur 3 Monaten in Höhe von über 500€ im Juni, 789€ im Juli und 1.390€ im September zusammen. Das vielleicht als Motivation, ebenfalls zu starten 🙂

Wir haben eine ganze Serie zum Optionshandel hochgeladen, 8 Videos für Einsteiger, die das Thema für sich einmal angehen wollen.

Yotube-Kanal schon abonniert? Schreib mir auch gerne für weitere Themenvorschläge

Nominierung Finanzblog-Award 2021 - Abstimmung

Der Blog ist für den Publikumspreis 2021 des Finanzblog-Awards nominiert!

Wenn du die Inhalte gerne liest und uns unterstützen möchtest, hier gehts zum Voting, vielen Dank!

Community Favorites:

25€ Bitcoin (Börse Stuttgart) geschenkt* https://geldschnurrbart.de/links/bsdex
💰 Finanzexcel: https://geldschnurrbart.de/ebook
⭐ Aktien Depot*: https://geldschnurrbart.de/links/onvista-yt (5€ Festpreisdepot)
💰 Optionen Depot*: https://geldschnurrbart.de/links/captrader
🍰 Geld verdienen mit Krypto auf Cake*: https://geldschnurrbart.de/links/cakedefi

Wie lief es bei dir? Was hast du gelernt, welche Erfolge (groß wie klein) konntest du erzielen? Wir freuen uns auf deinen Kommentar.

Wenn du Fragen zum Monatsabschluss hast oder Punkte, wie ich ihn für dich interessanter gestalten könnte, schreib mir gerne. Der Blog soll nicht nur meine Dokumentation für mich sein, sondern darf auch gerne vielen von euch einen Nutzen bringen.

Weitere beliebte Artikel:

Finanz-ebook: 50 Seiten gratis

Schließe dich 20.000+ finanziellen Selbstentscheidern an. Erhalte neben dem Auszug aus dem Finanz-eBook regelmäßig Tipps zum Geld verdienen, Geld sparen und Geld anlegen.

1 Gedanke zu „14.647 Euro Online-Einnahmen September 2021 – Vermögen: 421.000 €“

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen