41.624 Euro Online-Einnahmen Februar 2022 – Vermögen: 321.000 €

Nachdem ich 3 Monate nicht dazu kam, den Monatsabschluss zu veröffentlichen (Dreh des Websitekurses war mir wichtiger), gibt es nun das Update vom Februar. Das Gesamtvermögen rauschte zum Jahresende in den Keller (Aktien & Krypto lassen grüßen). Die FinanzApp Monetaz hat den 9.000 Nutzer-Meilenstein erreicht, ich durfte einen Votrag ausarbeiten, den ich im März auf einer Schweizer Konferenz halten darf und de r Youtubekanal knackte 15.000 Abonnenten. Die Online-Einnahmen waren auf Rekordhoch, was mich noch mehr motiviert, das Wissen in Form des Websitekurses weiterzugeben. Dieser startet am 17.03.2022!

AKTION WIEDER ZURÜCK: 25€ Bitcoin geschenkt bei der Kryptobörse BSDEX (Börse Stuttgart) 620 Codes verfügbar.

Disclaimer Anlageberatung

https://youtu.be/mNlFM4BqVIE

Gewinn Februar 2022 (SEO, Websites)

Einnahmen aus SEO-Beratung

Durch die Beratung von Firmen, wie ihre Website bei Google weiter nach vorne kommt, kamen rund 4.315€ nach Steuern hinein.

Kommen wir zu den weiteren „passiveren“ Online-Einnahmen:

Website-Einnahmen: All-Time High

Insgesamt haben Online-Einnahmen aus Websiteprojekten diesen Monat unglaubliche 41.624 Euro eingebracht. Größter Posten hier die Affiliateeinnahmen.

Der Verkauf des eBooks „Deine Finanzen in 7 Tagen“ lag bei 456 Euro mit über 2.000 verkauften Exemplaren seit Erstellung.

Die Einnahmen aus Affiliate-Provisionen aus Kryptoanbietern und Aktienbrokern, bei denen ich selbst investiert bin (Krypto: BSDEX, Aktiendepot OnVista), das ich selbst nutze, lagen bei 32.013 €.

25€ Bitcoin bei der Börse Stuttgart

Ein Geschenk ist immer ein guter Spartipp 🙂 Aktuell gibt es für Neukunden bei der BSDEX (Börse Stuttgart) 25€ in Bitcoin geschenkt. Aktion begrenzt auf 620 Codes

BSDEX Deal

Weitere Nischenwebsites brachten 413€ ein.

Gesamtgewinn Februar 2022

Zusammen mit den Online-Einnahmen kam ich auf einen Gewinn nach (angenommenen 42%) Steuern von 1 4.243 Euro netto . Das wäre mit meinem Job als angestellter Wirtschaftsingenieur in der Automobilindustrie (Kündigung 2018) nie möglich gewesen 🙂

Cashflow aus Kryptowährungen: 3.450 Euro

Zusätzlich kamen noch Erträge aus dem investierten Kapital.

Hier insbesondere rund 3.450 Euro, die ich für meine geparkten Kryptowährungen (25k € aktuell investiert) auf der Cake-Plattform* erhalten habe.

Investitionen diesen Monat

Meine Überschüsse versuche ich zum großen Teil zu reinvestieren (wenn ich für mich sinnvolle Möglichkeiten sehe). Sowohl Standardanlagen als auch in eigene Unternehmungen.

Aktiendepot / Optionshandel

Das Aktiendepot schwankt durch Fokussierung auf wenige Einzelaktien stärker (in beide Richtungen) – was mir aktuell gut passt.

Hier habe ich ein Video gedreht, wieso ich aktuell mehr Risiko im Depot eingehe (was ich keine Anfänger empfehlen würde, für meine Situation fühlt es sich jedoch richtig an).

Krypto brachte Einbußen und das Aktiendepot sank ebenfalls stark. Schauen wir Mal wie das weitergeht, für mich sind BTC und ETH auf jeden Fall ein Langzeitinvestment.

Hier gibts 25€ Bitcoin geschenkt von der BSDEX (Börse Stuttgart)

Beim Experiment Optionshandel lernen verkaufe ich weiter Cash Secured Puts, hier aber nichts Aufregendes passiert.

Kryptowährungen

Meine Hauptinvestitionen sind weiterhin Bitcoin und Ethereum sowie ein kleinerer Teil in Altcoins.

Dafür habe ich Bitcoin und Ether auf der Plattform Cake Defi hinterlegt. Hier konnte ich diesen Monat 3.450 Euro Erträge erwirtschaften dafür, dass ich meine Bitcoin und Ether dort im Liquiditiy Mining zur Verfügung stelle.
Die Plattform CAKE von Dr. Julian Hosp vorgestellt und Dokumentation meines Investments über die nächsten Monate:

Investition in Websites

Keine Neuigkeiten an dieser Front, aktuell plane ich den Websitevideokurs für euch.

Entwicklung der zwei Websiteprojekte:

Website #1 (Start: 01.11.2019 // Investition: 1.000€) // Gewinn: ~1.000€/Monat // Rendite: ~ 443% p.a.

Läuft aktuell sehr passiv, wird aber bald wieder angegriffen inhaltlich. (Siehe auch den Artikel: Online Geld verdienen)

Website #2 (Start: 01.03.2020 // Investition: 18.500€) // Gewinn: ~130€/Monat // Rendite ~ 12% p.a.

NFT sinkt von 17.000 USD auf rund 9.000 USD

Mein erstes Experiment mit NFTs war die Investition in diesen roten Apfel aus der Serie mycuriocards.

Gekauft für 17.000 USD, stieg der Wert auf 25.000 USD und sank nun auf 9.000 USD.

Schauen wir Mal, wie das Ganze weitergeht.

Videokurs – Es geht los

UPDATE : Der Videokurs ist fast vollständig abgedreht und ich bin sehr stolz auf das Resultat bisher. Ich hoffe die Arbeit zahlt sich aus und du kannst mit Hilfe des Kurses eine profitable Website für dich aufbauen!

Seit ich 15 bin, erstelle ich Webseiten für Kunden oder in letzter Zeit als eigene Online-Projekte, die Geld verdienen. Die Einnahmen aus den Websiteprojekten wachsen kontinuierlich und machen im Monatsabschluss bereits einen großen Teil der Gesamteinnahmen aus.

Meine Erfahrungen, die ich hier sammeln konnte, möchte ich auch anderen zur Verfügung stellen, da jeder ein Thema/Hobby hat, das er als Online-Projekt aufbauen könnte und damit nebenberuflich Geld zu verdienen.

Hast du Interesse an einem Videokurs, wie man eine profitable Webseite erstellt und online Geld verdienen kann? Trag dich hier auf die Warteliste ein, einen Entwurf des Inhaltsverzeichnisses gibt es hier.

Amazon FBA – TÜV Prüfungen abgechlossen

Wir haben in der Serie Online Geld verdienen bereits Amazon FBA und Merch-By-Amazon vorgestellt. Die Agentur, die für uns das Amazon FBA Projekt durchführt, hat nun die letzten TÜV-Zertifikate einholen lassen. Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Schritte und hoffe, dass wir bald schon das erste Produkt auf Amazon zum Verkauf anbieten können.

Finanz App Monetaz : Über 9.000 Nutzer

Unsere Community-App Monetaz (Haushaltsbuch, Vermögensübersicht) hat über 9.000 Nutzer und ist kostenlos downloadbar unter www.monetaz.de.

Danke für euer Feedback, mittlerweile sind eigene Kategorien beim Haushaltsbuch möglich, der Darkmode ausgerollt und vieles mehr!

Entwicklung Vermögen

Nachdem Aktien und Kryptos Ende 2021 herbe Rückschläge erlitten, sank auch mein Gesamtvermögen dementsprechend in 2021 sogar tiefer als zum Jahresstart. Die 500.000€ Marke wurde nicht geknackt, daher steht sie dieses Jahr erneut als Jahresziel.

Youtube-Kanal: 15.000 Abonnenten geknackt & >1.000 € Einnahmen

Das Youtube-Experiment läuft weiter, und wir stehen aktuell bei 15.000 Abonnenten und >1.000 Euro monatlicher Werbeeinnahmen.

Folgst du uns schon? Falls ja freuen wir uns über deine Videovorschläge!

Community Favorites:

25€ Bitcoin (Börse Stuttgart) geschenkt * https://geldschnurrbart.de/links/bsdex
💰 Finanzexcel: https://geldschnurrbart.de/ebook
⭐ Aktien Depot*: https://geldschnurrbart.de/links/onvista-yt (5€ Festpreisdepot)
🍰 Geld verdienen mit Krypto auf Cake*: https://geldschnurrbart.de/links/cakedefi

Wie lief es bei dir? Was hast du gelernt, welche Erfolge (groß wie klein) konntest du erzielen? Wir freuen uns auf deinen Kommentar.

Wenn du Fragen zum Monatsabschluss hast oder Punkte, wie ich ihn für dich interessanter gestalten könnte, schreib mir gerne. Der Blog soll nicht nur meine Dokumentation für mich sein, sondern darf auch gerne vielen von euch einen Nutzen bringen .

Weitere beliebte Artikel:

Dein Finanzbauplan in 3 Schritten

Schließe dich 20.000+ finanziellen Selbstentscheidern an. Erhalte neben deinem Finanzbauplan regelmäßig Tipps zum Geld verdienen, Geld sparen und Geld anlegen.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen