Die besten Wasserstoff und Brennstoffzellen Aktien

Was sind die besten Wasserstoff Aktien? Die Energiewende beschleunigt die Suche nach alternativen Energiespeichern und Antriebsstoffen. Ganz weit oben auf der Liste potentieller Stoffe stehen Wasserstoff und Brennstoffzellen.

In diesem Artikel aus der Reihe „die besten Aktien“ zeigen wir dir deshalb, wie du von dieser Revolution profitieren kannst und stellen die besten Wasserstoff und Brennstoffzellen Aktien vor.

Disclaimer Anlageberatung

Wasserstoff und Brennstoffzellen Aktien: Das Wichtigste in Kürze

  • Wasserstoff und Brennstoffzellen Aktien profitieren von der Energiewende
  • Hohes Wachstum befeuert die Kursentwicklung
  • Durchschnittliches Marktwachstum von über 80 %
  • Spannende Unternehmen wie Linde, Air Liquide und diverse Nischenplayer
  • Risiken einer Blasenbildung

Wichtige Fakten über Wasserstoff und Brennstoffzellen

Wasserstoff gilt als ein Energieträger der Zukunft und wird durch Wasser-Elektrolyse gewonnen. Bisher ist dafür der Wirkungsgrad sehr gering, da der Prozess sehr Energieaufwendig ist. Da Wasserstoff aber im Gegensatz zu Batterien, die Energie viel besser und länger speichern kann, wird aktuell sehr viel geforscht wie die Erzeugung verbessert werden kann.

Dies führt uns zu den Brennstoffzellen. Dies sind galvanische Zellen bei dem ein Brennstoff, z.B. Wasserstoff, mit einem Oxidationsmittel, z.B. Sauerstoff, reagieren. Die dabei entstehende Reaktionsenergie wird dann in elektrische Energie umgewandelt. Die Brennstoffzelle ist damit ein Wandler und kein Energiespeicher.

Man muss also erst Wasserstoff erzeugen (oft als Power-to-gas bezeichnet), welcher dafür aber einfach zu transportieren und lagern ist. Danach kann man ihn mit einer Brennstoffzelle wieder in elektrische Energie umwandeln. Diese kann dann beispielsweise für einen Elektromotor genutzt werden.

Chancen: Warum solltest du in Wasserstoff und Brennstoffzellen Aktien investieren?

Die Beratungsgesellschaft McKinsey prognostiziert eine strahlende Zukunft für die Branche, welche bereits ein Marktwachstum von über 80 % über die letzten drei Jahre aufweisen konnte. Die Energiewende und die damit verbundene Nachfrage nach alternativen Energiespeichern und Antrieben befeuert den Sektor.

blank

Auch du hast die Möglichkeit von der neuen Technologie zu profitieren und dich an den vielversprechendsten Wasserstoff und Brennstoffzellen Unternehmen zu beteiligen. Diese eigenen sich besonders als offensive Beimischung in ein bestehendes Portfolio.

Anlage: Die besten Wasserstoff und Brennstoffzellen Aktien zum Investieren

In dem Bereich Wasserstoff und Brennstoffzellen Aktien gibt es sowohl etablierte Unternehmen wie auch interessante spekulative Möglichkeiten. Wir zeigen dir die spannendsten Aktien und erklären ihre Geschäftsmodelle.

  1. Linde
  2. Air Liquide
  3. Nel
  4. Ballard Power
  5. Powercell Sweden

1. Linde

die besten wasserstoff aktien linde
Linde Logo – Quelle: Wikimedia

Der Konzern Linde (WKN: A2DSYC / ISIN: IE00BZ12WP82) ist ein Marktführer im Bereich Industriegase und Prozessanlagen, welche Gase herstellen bzw. gewinnen. In dem Segment Clean Technology erzeugt Linde bereits seit über 100 Jahren Wasserstoff.

Dabei werden alle Geschäftsbereiche von der Erzeugung über den Transport bis hin zur Verteilung abgedeckt, weshalb das Unternehmen bestens auf die Brennstoffzellenrevolution vorbereitet ist. Zwar ist das Wasserstoffgeschäft nur ein Teil von Lindes Portfolio, dafür wächst es umso stärker und der Aktionär ist breit diversifiziert.

Mit diesem Basisinvestment ist man mit einem in vielen Bereichen tätigen Unternehmen dabei ohne zu sehr ein Klumpenrisiko im Bereich Wasserstoff einzugehen.

blank
3 Jahre Kursverlauf Linde (Börse Stuttgart) – Quelle: Finanzen.net

2. Air Liquide

blank
Air Liquide Logo – Quelle: Wikimedia

Die französische Air Liquide (WKN: 850133 / ISIN: FR0000120073) ist der Hauptkonkurrent von Linde und ebenfalls über 100 Jahre alt. Auch Air Liquide besitzt ein großes Portfolio an verschiedenen Industriegasen. Neben der Produktion, Transport und Verteilung von Wasserstoff entwickelt das Unternehmen aber auch direkte Anwendungen für Endverbraucher.

So hat der Konzern beispielsweise geplant weltweit Wasserstoff-Tankstationen zu installieren. Darüber hinaus investieren sie in die Herstellung von CO2-freiem Wasserstoff.

blank
5 Jahre Kursverlauf Air Liquide (Börse Stuttgart) – Quelle: Finanzen.net

3. Nel

die besten Wasserstoff Aktien nel
Nel Logo – Quelle: Wikimedia

Das norwegische Unternehmen Nel ASA (WKN: A0B733 / ISIN: NO0010081235) ist auf sogenannte Power to X Technologien spezialisiert. Diese werden für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien genutzt.

Darüber hinaus ist Nel seit 2017 an einem Joint Venture beteiligt, welches Brennstoffzellen Antriebe für Schiffe entwickelt. Die Gesellschaft konnte sich bereits mehrere millionenschwere Großaufträge von etablierten Unternehmen für Elektrolyseuren und Wasserstoff-Anlagen sichern.

blank
5 Jahre Kursverlauf Nel (Börse Stuttgart) – Quelle: Finanzen.net

4. Ballard Power

die besten wasserstoff aktien ballard
Ballard Power Logo – Quelle: Wikimedia

Der heimliche kanadische Weltmarktführer im Brennstoffzellen Segment heißt Ballard Power (WKN: A0RENB / ISIN: CA0585861085). Das Unternehmen ist bereits 40 Jahre alt und konnte die Herstellungspreise für Brennstoffzellen immer weiter senken. Dennoch hat Ballard Power es noch nie geschafft einen Gewinn zu erwirtschaften.

Trotzdem hat der Markt hohe Erwartungen an Ballard, konnte die Gesellschaft sich ein Investment von dem chinesischen Dieselmotorenhersteller Weichai Power sichern. Durch die Kontakte erhofft man sich einen guten Zugang zum chinesischen Markt, wo es hohe Subventionen für Clean Tech Produkte gibt.

blank
5 Jahre Kursverlauf Ballard Power (Börse Stuttgart) – Quelle: Finanzen.net

5. Powercell Sweden

blank
Powercell Sweden Logo – Quelle: Wikimedia

Powercell Sweden (WKN: A14TK6 / ISIN: SE0006425815) ist aus einer Ausgliederung des Konzerns Volvo hervorgegangen. Das Unternehmen beliefert Kunden aus den Sektoren Telekommunikation, Schiffsverkehr, Automobil und Stromversorgung mit Brennstoffzellen.

Darüber hinaus sind sie wie auch Nel an dem Joint Venture für Schiffsantriebe beteiligt und arbeiten bei mehreren Kooperationen mit Autoherstellern wie VW, BMW, Daimler und Ford zusammen. Auch konnte sich Powercell mehrere Großaufträge von dem Bushersteller Wuhan Tiger, Scania und dem Bosch-Konzern sichern.

blank
5 Jahre Kursverlauf Powercell Sweden (Börse Stuttgart) – Quelle: Finanzen.net

Welche Risiken bergen Wasserstoff und Brennstoffzellen Aktien?

Die Technologie ist ohne Frage innovativ und hat großes Potential, jedoch haben das viele Aktionäre erkannt und gerade die kleinen Nischenaktien sind förmlich durch die Decke gegangen.

Die Bewertungen sind daher ziemlich hoch und damit auch das Risiko einer Blase. Da die Unternehmen keine bis kaum Gewinne schreiben, ist man hier einem hohen Risiko bei einem Platzen der Blase ausgesetzt.

Fazit: Hohes Wachstum bei Wasserstoff und Brennstoffzellen Aktien möglich

Das Potential der Technologie ist auf jeden Fall gegeben, daher kann man Wasserstoff und Brennstoffzellen Aktien definitiv als Beimischung in ein Portfolio aufnehmen.

Wer besonders auf Sicherheit bedacht ist oder nicht nur das Thema Wasserstoff abdecken möchte, dem sind besonders die Industriegaskonzerne Linde und Air Liquide zu empfehlen.

Häufige Fragen

Welche Wasserstoff und Brennstoffzellen Aktien sind die Besten?

Das meiste Potential von der Wasserstoff und Brennstoffzellen Technologie zu profitieren, haben die spezialisierten Nischenplayer wie Nel, Ballard Power oder Powercell Sweden. Breiter aufgestellt und damit deutlich sicherer, sind die etablieren Industriegas Unternehmen Linde und Air Liquide.

Worauf muss ich beim Handel mit Wasserstoff Aktien achten?

Gerade bei den Nischenaktien herrscht nicht immer die höchste Liquidität und eine umso höhere Volatilität. Von daher sollte man auf jeden Fall mit Limits arbeiten und möglichst handeln, während die Heimatbörse des Unternehmens geöffnet hat.

Finanz-ebook: 50 Seiten gratis

Schließe dich 20.000+ finanziellen Selbstentscheidern an. Erhalte neben dem Auszug aus dem Finanz-eBook regelmäßig Tipps zum Geld verdienen, Geld sparen und Geld anlegen.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen